MEGAPROBLEM

TOLLES FORUM ODER?

Erfolg haben beim Copy Trading?




Alles, was gegen die Megarealität hilft!

Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon polyalmarie » Di 22. Nov 2016, 11:57

Hallo ihr lieben!

bin grad durch Zufall auf dieses sympathische Forum gestoßen und wollte gleich mal mitmischen! :)

Zu Beginn gleich eine Frage: Ich hab jetzt seit einiger Zeit Copy Trading ausprobiert, aber ich hatte bisher noch nicht wirklich Glück. Ich wollte mal fragen deshalb, ob ihr eine Erfolgsstory zu teilen habt?
Würde mich brennend interessieren.

Irgendwas scheine ich ja falsch zu machen. :cry: Vielleicht liegt das an meiner Ungeduld...
Der Zeit ihre Kunst,
der Kunst ihre Freiheit.

Klimt
Benutzeravatar
polyalmarie
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 22. Nov 2016, 11:52
Wohnort: Leipzig Mockau

von Anzeige » Di 22. Nov 2016, 11:57

Anzeige
 

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon kukuruz » Di 22. Nov 2016, 14:01

Hi polyalmarie, willkommen im Forum!
Was für ein schöner Name! Stell dich doch noch mal im Vorstellungsteil vor und erklär, woher der kommt, etwa von Polyamorie?

Beim Copy Trading Erfolg zu haben ist eigentlich vor allem von deinem Gespür für Anlagestrategien abhängig. Da man bei dieser Strategie ja eine von einem Trader kopiert, ist das auf den ersten Blick paradox, aber wenn man es genau beschaut, wird einem klar, dass es ja nur um die Empfehlung geht und du sowas wie einen fertig gestrickten Pullover nimmst.
Du musst dich da eigentlich nur auf dein Gefühl verlassen, das ist jetzt natürlich ein dummer Rat. Aber versuch doch mal, erst mal eher in Richtung "Nummer Sicher" zu gehen.

Zum Beispiel eToro oder ayondo sind Anbieter, die Copy Trading anbieten. Wenn alles nichts hilft, kannst du auch noch mal lesen, was andere für Erfahrungen damit gemacht haben. Hat bei mir auch ne Weile gebraucht, bis ichs raus hatte, aber jetzt mach ichs eigentlich recht gern. :)
Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.

-Katherine Hepburn
Benutzeravatar
kukuruz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 14:00
Wohnort: Lehrte

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon Maxim » Fr 17. Aug 2018, 03:07

Moin!

Sicherlich liegt es im Bereich des Möglichen, dass du auch mit dem Copy Trading auf Dauer Erfolg haben kannst. Allerdings solltest du - falls du das noch nicht getan hast - ausreichend Zeit einplanen, um dich erstmals ausführlich in die Thematik einzuarbeiten und dann für einige Zeit mit einem Demo-Konto zu arbeiten.

Was sich für mich persönlich zum Beispiel total bewährt hat, wäre die unter https://www.deutschefxbroker.de/binaere ... strategie/ genannte Angsthasen Strategie

Lg
Maxim
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 10:30

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon Vermaelen » Mo 10. Sep 2018, 08:44

Moin!

Natürlich besteht die Möglichkeit auch beim Copy Trading entsprechenden Erfolg zu haben. Ich würde an deiner Stelle hier aber nicht vorschnell handeln und erstmal in aller Ruhe probieren mit Demokonten ein Gefühl für das Traden zu bekommen.

Ich habe mich diesbezüglich im Moment in erster Linie auf die Kryptowährungen spezialisiert. Unter http://bitcoin-generator.de/ripple-kaufen-investieren kannst du ja mal mehr über das Thema RIpple lesen. Eine ähnliche Kryptowährung wie die Bitcoins, wo ich noch großes Potenzial wittere.
Vermaelen
 
Beiträge: 103
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 14:29

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon Blazing8 » Di 29. Jan 2019, 15:03

Ich muss ehrlich sein, damit konnte man früher sehr gutes Geld machen, doch jetzt gibt es viel bessere Investitionsmöglichkeiten, deswegen sollte man gut über all die nachdenken. Persönlich finde ich, dass Copy Trading nicht so seriös ist, deshalb kann ich laut sagen, dass man lieber die Finger davon lassen sollte.
Man sollte nach vertrauenswürdigen Option suchen, die sehr gutes Geld bringen kann.
Ich hab auch gesucht und konnte schließlich fündig sein. Hab mich für Anlagemünzen entschieden und sammelte damit sehr gute Erfahrung. Jetzt empfehle ich sowas locker weiter.

Grüß! :)
Blazing8
 
Beiträge: 252
Registriert: So 16. Sep 2018, 19:20

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon NinoPr » Fr 10. Mai 2019, 18:38

Gibt unterschiedliche Informationen die man sich da finden kann wenn es um das Trading geht.
In meinem Fall ist es so, dass ich auch nach einer Anlage suche wegen dem Geld verdienen. Unterschiedliche Informationen habe ich mir auch gefunden.

Unter anderem habe ich auf bitcoin-news-one auch etwas zu den BitCoins lesen können.
Dazu habe ich auch allgemein etwas lesen können, scheinen wirklich gut am laufen zu sein.

Aber jeder soll natürlich für sich entscheiden wo er sein Geld investieren will.
Kamst du denn in dem Handel weiter ?
NinoPr
 
Beiträge: 204
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 00:40

Re: Erfolg haben beim Copy Trading?

Beitragvon Maxim » Sa 28. Mär 2020, 13:58

Schönen guten Tag!

Also natürlich besteht die reelle Chance beim Copy Trading erfolgreich zu sein.

Allerdings wird es erfahrungsgemäss nicht klappen, wenn man direkt loslegt und auf gut Glück sein Geld investiert.

Was ich persönlich in diesem Bereich sehr interessant finde, sind die Florian Steiner Erfahrungsberichte.

In meinen Augen ist das ein genialer Typ in Sachen Trading, da kann man echt viel Nützliches lernen.
Maxim
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 10:30



Ähnliche Beiträge

Heimdrucker vs Copy Shop
Forum: Computer & Internet
Autor: momo
Antworten: 4
Können Erwachsene auch ADHS haben?
Forum: Gesundheit
Autor: holymary
Antworten: 4
kann man 2 Dinge haben, die sich ausschliessen?
Forum: Allgemeines
Autor: kukuruz
Antworten: 10
Wir wollen so gern ein Kind haben!
Forum: Allgemeines
Autor: Dathy
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Computer & Internet

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron