MEGAPROBLEM

TOLLES FORUM ODER?

Facelifting ab welchem Alter?




Hatschipu? Megaunnötig!

Facelifting ab welchem Alter?

Beitragvon Angie » Do 11. Jul 2019, 15:44

Ich habe in letzter Zeit immer mal wieder darüber nachgedacht ein paar kleine Veränderungen an meinem Aussehen vorzunehmen. Mein Mann greift sich an den Kopf, aber meine Freundinnen können das natürlich nachvollziehen. Irgendwie hat da jede was zu mäkeln. Ich frage mich jedenfalls ab welchem Alter denn ein Facelift sinnvoll ist. Ich sag mal so, ich bin Anfang 30. :oops:
Angie
 
Beiträge: 66
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 08:18

von Anzeige » Do 11. Jul 2019, 15:44

Anzeige
 

Re: Facelifting ab welchem Alter?

Beitragvon Lana » Do 11. Jul 2019, 16:08

Du bist Anfang 30 und brauchst bzw. willst schon ein Lifting? Das dein Mann mit dem Kopf schüttelt kann ich voll verstehen. Ich bin auch nicht jeden Tag zufrieden wenn ich in den Spiegel schaue, aber das ist der Lauf der Zeit. Aber um auf deine Frage zurück zu kommen. Ab dem 40. Lebensjahr ist ein Facelifting sinnvoll bzw. zu empfehlen. Alles was vorher an Fältchen da ist kann auch mit Hyaluronunterspritzungen z. B. ,,ausgebessert'' werden. Warte lieber noch ein paar Jahre ab, bis du wirklich Furchen im Gesicht hast und dann ziehe das ggf. in Erwägung. Aber jetzt würde ich erst einmal damit leben oder eben minimale Eingriffe vornehmen lassen. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass du in deinem Alter schon so zerklüftet ausschaust :!: :?:
Lana
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 08:33

Re: Facelifting ab welchem Alter?

Beitragvon Weltraumpirat » Di 16. Jul 2019, 10:11

Puh, also ich denke mit Anfang 30 sollte man ein Facelifting wahrlich noch nicht in Erwägung ziehen bzw. denke ich, dass ein kompetenter und seriöser Arzt diesen Eingriff auch nicht durchführen wird.
Weltraumpirat
 
Beiträge: 142
Registriert: Di 19. Jun 2018, 13:45



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron