MEGAPROBLEM

TOLLES FORUM ODER?

Hilfe bei Terrassentür




Alles, was keine Probleme bereitet!

Hilfe bei Terrassentür

Beitragvon Kasimir » Mi 10. Jul 2019, 08:47

Hallo,

ich plane gerade unsere alte Terrassentür durch ein neues Exemplar zu ersetzen. Die Alte ist doch ganz schön in die Jahre gekommen, hat keine Rolläden und ist dazu nicht speziell einbruchgesichert. Leider sieht mein Vermieter das nicht genauso, daher werde ich die Kosten wohl selber tragen müssen und so spielt auch der Preis eine Rolle. Im Baumarkt meines Vertrauens habe ich mich bereits erkundigt, aber ich habe wohl zu viele Sonderwünsche oder bin zu anspruchsvoll. Jedenfalls kamen wir nicht so überein bzw. hat mir nichts zugesagt. Vielleicht kann mir hier jemand helfen?
Besonders wichtig ist mir der Wärmeschutz, die Sicherungsmöglichkeiten gegen Diebstahl und die Kombination mit Außenrolläden. Ansonsten tendiere ich zu Holz-Aluminium als Material. Leider ist das recht teuer...
Kasimir
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 16. Okt 2018, 14:28

von Anzeige » Mi 10. Jul 2019, 08:47

Anzeige
 

Re: Hilfe bei Terrassentür

Beitragvon Sophia » Mi 10. Jul 2019, 11:02

Hey Kasimir,
als wir damals unser Haus gebaut haben standen wir vor einem ähnlichen Problem. Ich hatte da ganz besondere Vorstellungen, auch was das Dekor anging. Da bei uns auch eine vielbefahrene Straße um die Ecke ist, war mir auch an einem besonderen Schallschutz gelegen und ich wollte Sicherheitsglas, weil ich zugegeben etwas paranoid bin :mrgreen: und Sicherheit mein oberstes Gebot ist.
Auch wir waren im Baumarkt, aber für mich war einfach nichts dabei. Zum Glück hat mein Mann mich dabei unterstützt. :lol:
Schlussendlich sind wir nach langer Suche (3 Monate) hier fündig geworden. Wie du siehst, vertreiben die auch Terrassentüren, die ähnlich variabel konfigurierbar sind. Hier habe ich meine Wunschfenster in schickem Grün, mit Sicherheitsglas, passenden Rollläden samt Motor, Sicherheitsverglasung usw. bekommen und bin super glücklich. Es war nicht gerade günstig, obwohl es deutlich teuerere Anbieter gab, aber manchmal lohnt es sich auch in gewisse Dinge zu investieren. Ich wurde sehr kompetent beraten, konnte mir einiges vorher im Showroom anschauen und die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert direkt vor die Haustür.
Sophia
 
Beiträge: 186
Registriert: Do 31. Mai 2018, 13:20

Re: Hilfe bei Terrassentür

Beitragvon Lana » Do 11. Jul 2019, 16:03

Ja super, die haben auch Rollläden. Sogar richtig schicke. Das kann ich gleich mal an meinen Mann weiterleiten. Der ist gerade am überlegen ob Rollläden wirklich Sinn machen oder wir doch Jalousie nehmen. Ich glaube damit kann ich ihn überzeugen!
Lana
 
Beiträge: 145
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 08:33

Re: Hilfe bei Terrassentür

Beitragvon InaB » Do 18. Jul 2019, 11:42

Ich habe mich für eine Version von zwirimont.ch mit einem Lamellen Vorhang entschieden. Das hat den Vorteil, das man die Tür auch mal offen lassen kann, und es trotzdem einen Schutz gegen Mücken oder Insekten gibt. Praktisch, wenn man wie jetzt im Sommer gerne auf der Terrasse sitzt
InaB
 
Beiträge: 28
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:35

Re: Hilfe bei Terrassentür

Beitragvon Blazing8 » Mo 14. Okt 2019, 20:03

Also, ich hab da auch was zu sagen...

Wie die Terrassentür aussieht, ist meiner Meinung nach nicht so wichtig, wie die Tatsache, wie sicher diese ist. Viele Einbrüche passieren genau aus diesem Grund, weil sowas nicht sicher ist, deshalb sollte man mal darüber gut nachdenken. Wenn man schon eine Terrassentür kauft, dann sollte man auch das Schloss wechseln. Sowas kommt immer gut an, doch dafür braucht man halt guten Schlüsseldienst. Meine Empfehlung ist Schlüsseldienst 24 mit Notdienst in Bonn, weil ich selbst damit gute Erfahrungen sammeln konnte.

Check es mal selbst.

MfG
Blazing8
 
Beiträge: 248
Registriert: So 16. Sep 2018, 19:20


TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron