MEGAPROBLEM

TOLLES FORUM ODER?

Case Study - Unternehmensbewertung (Kennzahlenanalyse)




Alles zu anstrengend? Megadoof!

Case Study - Unternehmensbewertung (Kennzahlenanalyse)

Beitragvon holymary » Di 26. Mär 2019, 11:18

Hi,

ich stehe gerade ein wenig an. Wir haben in Betriebswirtschaft gerade das Thema "Unternehmensbewertungen". Für eine Case Study müssen wir ein fiktives Unternehmen bewerten. Ich habe bei dem Thema null Durchblick. Es gibt ja so viele verschiedene Kennzahlen (Beziehungskennzahlen, Gliederungskennzahlen, Erfolgskennzahlen, relative Kennzahlen,... ) - welche sollte ich in dem Übungsbeispiel auf jeden Fall berücksichtigen?

Thanks for help...

LG
holymary
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 30. Okt 2018, 15:46

von Anzeige » Di 26. Mär 2019, 11:18

Anzeige
 

Re: Case Study - Unternehmensbewertung (Kennzahlenanalyse)

Beitragvon matildata » Di 26. Mär 2019, 12:24

Hallihallo!

Die Kennzahlen, die du genannt hast, rasch zu erklären ist echt schwierig. Unterschieden werden Erfolgskennzahlen, Liquiditätskennzahlen, Rentabilitätskennzahlen, Kennzahlen zur Vermögensstruktur und zur Umsatzhäufigkeit. Sie geben unterschiedliche Auskünfte zum Unternehmenserfolg, zum Kapital, zum Gewinn/Verlust, etc.
Wenn du einen raschen Einblick in die wichtigsten Kennzahlen bekommen möchtest, dann schau mal auf diese Seite: https://www.selbststaendig.com/2018/10/ ... ternehmer/
Dieses Wissen reicht vielleicht aus, um einen ersten Einblick für deine Studie zu bekommen. Es werden die wichtigsten Kennzahlen für eine Analyse genannt und auf diese könntest du dich dann in deiner Case Study fokussieren.

Gutes Gelingen!

Herzlichen Gruß
matildata
 
Beiträge: 60
Registriert: Mo 29. Okt 2018, 13:11


TAGS

Zurück zu Schule & Beruf

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron