MEGAPROBLEM

TOLLES FORUM ODER?

Marke aufbauen und bekannt machen




Alles zu anstrengend? Megadoof!

Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon Bluemooon » Di 18. Jun 2019, 09:28

Im Titel steht schon mein Hauptanliegen.
meine Mum strickt und näht seit Jahren in ihrer Freizeit. Bisher nur für Freunde und Bekannte. Hin und wieder hat sie auch ein paar Teile auf Dorffesten angeboten. Sie würde ihren derzeitigen Job an den Nagel hängen und das ganze jetzt professioneller aufziehen. In Sachen Bürokratie kennt sie sich gut aus und bekommt das geregelt. Aber was Branding und so angeht hat sie null Plan. Darum sollte ich mich kümmern. Blöd nur, dass ich auch ziemlich unbedarft in der Hinsicht bin. Daher suchen ich bzw. wir jetzt nach Empfehlungen für Agenturen, die einen tatkräftig unterstützen bzw. erstmal eine erste Richtung weisen.
Erstmal brauchen wir dafür eine Marke, also einen Namen, und etwas Hintergrund dazu. Dann würde ich gleich den Onlineshop aufsetzen damit sie ihren Kram online verkaufen kann. Dafür müsste aber erstmal eine Website gebaut werden. So, her mit den Tipps! :D
Benutzeravatar
Bluemooon
 
Beiträge: 250
Registriert: Do 21. Jun 2018, 08:15

von Anzeige » Di 18. Jun 2019, 09:28

Anzeige
 

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon Lana » Di 18. Jun 2019, 09:51

Hey Blue,
voll aufregend klingt das! Hut ab für deine Mama, die jetzt nochmal beschließt ihr Leben umzukrempeln. Ich wünsche ihr viel Kraft und Erfolg.
Ein guter Anfang ist sich bei etsy anzumelden und seine Artikel darüber zu vertreiben. Die haben eine gute Reichweite. Eine Bekannte von mir aus dem Yogakurs verkauft ihren Schmuck darüber und ist sehr zufrieden. Sie macht das aber nur nebenberuflich. Für euch ist das aber sicher trotzdem interessant, so lange noch keine eigene Webseite besteht. Dafür solltet ihre aber trotzdem schon einen Markennamen haben. Beim Branding kann euch Rehbrand unterstützen. Diese Agentur ist wirklich eine top Adresse bei uns im Süden und begleitet dich vom Branding über die Markenkommunikation bis hin zur Website.
Ihr könnt euch ja erst einmal beraten lassen. Sicher gibt es auch noch andere Agenturen. Am Besten auch vergleichen. War nur ein Tipp meinerseits, da du so gezielt gefragt hast.
Lana
 
Beiträge: 152
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 08:33

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon CaptainAro » Di 25. Jun 2019, 09:42

Hey Bluemoon,
die Marke aufbauen und bekannt machen ist eine Sache. Aber was die Gründung angeht sollte man sich auch gut beraten lassen, so kann man hier und da nämlich noch mit Hilfe von Fördermitteln gut Unterstützung erhalten. Du hast zwar geschrieben, dass deine Mutter in Sachen Bürokratie fit ist, aber ich denke ein Profi findet da noch mehr Wege und Mittel.
Viel Erfolg!
CaptainAro
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 08:25

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon Weltraumpirat » Di 25. Jun 2019, 09:54

Schließe mich dem Vorschreiber an. Sucht euch für den Anfang Unterstützung auf rechtlicher Seite damit ihre abgesichert seid, Gerade bei Strick- und Nähsachen. Da ist der Markt meiner Meinung nach schon ganz schön überschwemmt und nicht, dass ihr da mit einem anderen Strickliesl aneinander geratet. ;) Denkt vielleicht auch mal darüber nach ob es als Start-Up Sinn macht. Ich denke da z. B. an Pattydoo, die auch mit Nähanleitungen usw. ein Start-Up gegründet hat.
Weltraumpirat
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 19. Jun 2018, 13:45

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon Blazing8 » So 2. Feb 2020, 01:22

Das ist keine schlechte Idee.
Ich meine, wenn man die Sachen verkaufen kann dann sollte man den Schritt wagen - wer weiß, vielleicht wird es ja was werden :)

Nur wenn man schon einen Onlineshop erstellt, dann sollte man das von einem Profi machen lassen. Vor allem wenn man sich nicht auskennt, sollte man kein Risiko eingehen, denn man kann echt so einiges falsch machen.

Zudem ist das Thema Marketing auch super wichtig, man muss ja auch irgendwie auf sich aufmerksam machen.
Bei uns ist die Agentur ONMA dran.
Von denen lassen wir unser Marketing machen und sind auch echt zufrieden.
Blazing8
 
Beiträge: 252
Registriert: So 16. Sep 2018, 19:20

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon k2d23 » Fr 17. Apr 2020, 12:15

Eine Online Marketing Agentur zu engagieren wäre wohl wirklich das schlauste. Bis jetzt hab ich meist mit http://online-marketing-harms.de/ zusammengearbeitet. Vielleicht informierst du dich selbst noch mal. Viel Erfolg auf jeden Fall bei eurem Vorhaben.
k2d23
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:21

Re: Marke aufbauen und bekannt machen

Beitragvon WirbelWind » Mi 29. Apr 2020, 13:44

Hallo,
eine Internet-Seite muss auf jeden Fall her! Hol dir dafür aber in jedem Fall Hilfe vom Profi. Es gibt echt viele schlechte Seiten, die weder durch Optik noch durch Handhabung überzeugen. Und Achtung vor Baukastensystemen! Gerade dann, wenn du erfolgreich bist, kommen diese schnell an ihre Grenzen, wenn es um Geschwindigkeit geht. Ich kann dir die TG-Media Webdesign sehr empfehlen. Die Seiten sind optisch top und da wird auch gleich darauf geachtet, dass du in Google gefunden wirst.
Was du aber jetzt schon machen kannst, wenn ihr schon einen Namen habt, dass du einen Google Business-Eintrag anlegst - ist nicht schwer und hab ich auch schon gemacht. Ach ja, und Facebook und Instagram nicht vergessen. Hier kann deine Mama die Sachen immer wieder fotografieren und ihren "Fans" zeigen! :-) Gerade am Anfang liken/teilen Freunde und Bekannte ganz besonders gerne und so wird das Geschäft schon mal bekannter! Ich wünsche euch ganz viel Erfolg!!
WirbelWind
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 15:35


TAGS

Zurück zu Schule & Beruf

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron